23. August 2017 | seit 1999
MAGAZIN
ARTIKEL
Publikationsdatum
17. Juli 2017
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
MEDIEN

Nicht nur der Umstand, dass alles mit dem Internet verbunden ist, sondern auch die steigende zu übetragende Datenmenge wird immer mehr zum Thema. So wird heute Netflix in 4K und Audio in HD gestreamt. Die Anforderungen ans heimische Netzwerk wächst und wächst.

In diesem Bereich macht sich Devolo mit dem Gigagate stark. Das Gigagate Starter Kit ist ein leistungsfähiger High-Speed-Gigabit-Port. Mittels 5-GHz-Datenübertragung wird das Internet ganz einfach von einer Basis- zu einer Satellitenstation, die irgendwo im Haus oder in der Wohnung stehen kann, übertragen.

Bei der Satellitenstation empfängt man die Netzwerksignale auf einem der total fünf RJ45-Netzwerkanschlüsse mit einem tatsächlichen Datendurchsatz von bis zu 1 Gbit/s – eine tolle Übertragungsgeschwindigkeit für ein Wireless-System! Die anderen vier Anschlüsse können als normale Fast-Ethernet-Ports verwendet werden.

Die Einrichtung und die Inbetriebnahme sind dabei sehr einfach gehalten, wie das folgende Video zeigt.