17. August 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
11. November 2004
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
DAB steht für Digital Audio Broadcasting und ist ein Verfahren zur digitalen Übertragung von Radiosignalen.

DAB soll mittel- bis langfristig das analoge UKW-Radio ablösen. DAB bietet gegenüber UKW einige Vorteile: Störungen und Überlagerungen wie sie bei UKW bekannt sind, gibt es bei DAB nicht; neben dem Audio-Signal können via DAB eine ganze Reihe von zusätzlichen Diensten angeboten werden (Songtitel, Interpreten usw.).

Pure bietet neben reinen DAB-Radios auch Geräte an, die zusätzlich noch einen UKW-Tuner enthalten.

The Bug (Bild) bringt Leben ins Radio – Pause, Rückspulen und Aufnehmen von Live-Radio.

An der Geräterückseite kann eine SD-Card eingeführt werden, die es ermöglicht Sendungen oder Musikstücke aufzunehmen und später wiederzugeben.

Im Micro-CD-System Legato verbirgt sich modernste Digital-Radio- und Audio-Prozessor-Technologie.

Mit der revolutionären ReVu Funktion werden Ihnen Störungen durch Telefonklingeln oder ähnlichem nichts mehr ausmachen – drücken Sie einfach die Pause-Taste und hören Sie die Sendung weiter, wenn Sie wieder Zeit haben.
Wettbewerb