23. Oktober 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
9. April 2007
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Philips macht das mobile Musikhören und Kommunizieren noch bequemer: Die neue Palette von Bluetooth-fähigen Stereo-Kopfhörern sind auf die gleichzeitige Verwendung von MP3-Player und Mobiltelefon abgestimmt sowie ideal für VOIP via PC.

Die Bluetooth-Technologie macht Kabelverbindungen überflüssig.

Da Bluetooth ein weltweiter Standard ist, sind Bluetooth-Geräte verschiedener Hersteller durch die Verwendung gemeinsamer Profile miteinander kompatibel.

Philips präsentiert mit den neuen Bluetooth Stereo-Köpfhörern eine breite Palette von praktischen Begleitern für unterwegs - oder auch fürs ‘voipen' zu Hause.

Keinen Anruf verpassen

Wie viel Freiheiten die neuen Bluetooth-Kopfhörer von Philips verleihen, zeigt beispielhaft eine Funktionalität der beiden Headset-Modelle SHB7100 und SHB7102: Geht ein Anruf auf dem Bluetooth-fähigen Mobiltelefon ein, ertönt im In-Ear-Kopfhörer ein Rufton. Der Anruf kann sodann dank der SwitchStream-Funktion bequem vom Headset aus angenommen werden.

Nach dem Beenden des Gesprächs wird einfach wieder zur Musik gewechselt. Damit verpasst man(n) oder Frau garantiert keinen Anruf mehr!

Wettbewerb