18. August 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
19. September 2005
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Die TH-S66 Heimkino Anlage besticht durch ihr Design und die kompakte Bauweise.

Das Kraftpaket ist voll gepackt mit modernster Technik, aber dennoch einfach zu bedienen.

Die TH-S66 verfügt über einen DVD/CD-Player für DVD-RAM, DVD-RW, DVD-R, DVD-Video, CD, SVCD, VCD, CD-R/RW sowie WMA/MP3, JPEG, DivX und MPEG4.

Der Receiver, zusammen mit dem aktiven 140W Subwoofer, leistet 810 Watt und dank eingebauter DolbyDigital-, DTS- und Dolby ProLogic II-Decoder lässt sich auch räumlicher Kinosound optimal reproduzieren.

Die vier schlanken Klangsäulen der Front- und Rücklautsprecher lassen sich diskret an akustisch geeigneten Orten im Raum aufstellen.

Das korrekte Einpegeln der Surroundlautsprecher unterstützt ein im Receiver eingebauter Computer.

Einmal in die Hände klatschen und schon werden die Pegel der vier Säulen optimiert.
Wettbewerb