23. Juni 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
26. November 2003
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Grundig bietet unter dem Motto „Gehen Sie ins Kino – bleiben Sie zu Hause“ eine Vielzahl von Varianten, um das Kino-Erlebnis entspannt im bequemen Sessel in den eigenen vier Wänden mindestens genauso eindrucksvoll wie im Kino in der City zu geniessen.

Mit dem DVD-Player Cinio GDP 5240, dem AV-Receiver Cinio AVR 5200 DD und dem sechsteiligen Boxen-Set DPS 5200 haben sich drei starke Einzelkomponenten zu einem perfekten System zusammengefunden, das bezüglich Ton- und Bildqualitäten kaum noch Wünsche offen lässt.

Auch optisch kann sich das Cinio-System sehen lassen: eine hochwertige Alufront ziert sowohl den AV-Receiver als auch den DVD-Player und sorgt für ein optisches Highlight im heimischen Kinosaal.

Der DVD-Player Cinio GDP 5240 bildet das digitale Herzstück des Grundig Home Cinema-Systems. Neben den gängigen Abspielformaten wie DVD-Video, Super-Video-CD, Audio-CD, CD-R/RW, MP3-CD (CD-Text darstellbar) werden auch WMA-CDs und als Neuheit auch CDs mit JPEG.-Dateien problemlos gelesen.

Als idealer Sound-Partner zum Cinio GDP 5240 passen der AV-Receiver Cinio AVR 5200 DD und das Boxen-Set DPS 5200. Durch einen Dolby Digital-, DTS- und Prologic Decoder werden erstklassige Klangwelten erzeugt.

Ein leistungsstarkes Verstärkerteil mit 90 Watt Musikleistung (acht Ohm) bzw. 70 Watt Musikleistung pro Kanal (vier Ohm) bzw. zweimal 85 Watt ( vier Ohm) im Stereo-Mode schafft der Cinio AVR 5200 DD eine mehr als ausreichende Klangstärke. Ein UKW-RDS-Tuner mit 40 Senderspeichern rundet die Qualität des Verstärkers ab.

Das Boxen-Set Grundig DPS 5200 ist die ideale Ergänzung und sorgt mit seinen zwei Front-, zwei Rear-, dem Center-Lautsprecher und dem aktiven Subwoofer für den räumlichen Dolby Digital–Kinosound.

Preise:
Homecinemaset Cinio (AVR 5200, GDP 5240, DPS 5200): Fr. 1198.-
CINIO GDP 5240: Fr. 398.-
CINIO AVR 5200 DD: Fr. 498.-
DPS 5200: Fr. 320.--
Wettbewerb