24. Juni 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Autor
Publikationsdatum
18. August 2001
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Die zentrale Steuereinheit KVT-920DVD kann bis zu vier verschiedene Bildschirme gleichzeitig mit unterschiedlichen Signalen versorgen.

Der KVT-920 DVD verfügt über einen 16,5 Zentimeter-Touchscreen, der mit dem Einschalten der Zündung automatisch aus dem Armaturenbrett ausfährt. Das DVD-Laufwerk kann DVD-Video- und Audio-Discs sowie CDs, CD-Rs und CD-RW abspielen. Der KVT-920 DVD kann gleichzeitig bis zu vier TV-Programme empfangen und auf die verschiedenen Zusatzmonitore verteilen. Bedient wird das System über den Touchscreen oder eine Infrarot-Fernbedienung.

Kenwood bietet das System in Kombination mit seinem GPS-Navigations-System KNA-DVA2200 an, das über Kartematerial für die meisten Staaten Europas verfügt. Zusätzlich kann der Benutzer sein Car Entertainment-System mit bis zu drei weiteren Flachbildschirmen für Beifahrer und Fondpassagiere sowie den digitalen Soundprozessor KDS-P900, der Dolby Digital- DTS- und Dolby Pro Logic decodiert, erweitern.

Preise:
KVT-920DVD BMP 5'198.--
KNA-DV 2200 BMP 5'398.-- inkl. neuster Software 6/01 für 15 Länder in Europa.
Wettbewerb