22. August 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
27. März 2001
Drucken
Teilen mit Twitter
Rechtzeitig vor Ostern bringt Samsung seinen Mini-MP3-Player im passenden Ei-Look auf den Markt. Der erstmals auf der CeBIT 2001 vorgestellte, silbergraue YP-20S ist 42 x 70 x 21 mm groß und wiegt nur 32 Gramm. Das "Sound-Ei" verfügt über einen USB-Anschluss und 32 MB Speicher für rund 30 Minuten Musik. Samsung will den erschütterungsunempfindlichen Player vor allem Joggern ans Herz legen.

Über das Display, das auch Datum und Uhrzeit anzeigt, lässt sich sowohl eine permanente Wiedergabe eines Wunschtitels als auch ein Musik-Mix zusammenstellen. Die Software zum MP3-Download ist sowohl zu Windows(98/2000) als auch Mac(OS 8.6-9.0.4) kompatibel. Zum Lieferumfang gehören ein Trageriemen und Stereo-Ohrhörer. Der österliche MP3-Winzling kommt ab Anfang April zum Preis von 250 CHF auf den Markt.
Wettbewerb