14. Dezember 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
30. Januar 2008
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Auf der CES stellte Panasonic den ersten Blu-Ray-Live Player vor. Blu-Ray-Live Player mit verfügen über einen Online-Konnektiität und können damit Zusatzinformation aus dem Netz herunterladen. Der DMP-BD50 kann über die Internet-Schnittstelle Zusatzinfos wie Trailer, Untertitel oder interaktive Funktionen bereitstellen.

Damit schliessen die Blu-Ray Player zu den HD-DVD-Playern auf, die von Beginn weg eine Internet-Schnitstellen aufwiesen. Panasonic bringt damit mit dem DMP-BD50 das neben der Playstation 3 modernste Abspielgerät auf den Markt.

Er verfügt über 1080p Ausgabe mit 24 Bilder pro Sekunde, True HD und DTS HD Heimkinoklang und auch eine Bild-in-Bild-Funktion. Im innern werkelt die von Panasonic entwickelte Uniphier-Technologie. Der DMP-BD50 verfügt zudem über einen SD-Kartenleser, mit dem Fotos direkt und schnell ausgelesen werden können.

Über die Verfügbarkeit und Preis des Players und wann er in Europa auf den Markt kommt, machte Panasonic leider noch keine Angaben.

Wettbewerb