16. August 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
14. Juni 2003
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Endlich kommt wieder ein bisschen Bewegung in die DVD-Audio Szene: Warner Music Group, Silverline Records, BMG, EMI Recorded Music, 5.1 Entertainment Group, Meridian Audio, Dolby Laboratories and Panasonic haben das "DVD-Audio Marketing Council" gegründet.

Das soll eine zentrale Informationsstelle für alle technischen und marktrelevanten Belange der DVD-Audio werden und sowohl in Nordamerika als auch in Europa arbeiten.

Schon heute wird die DVD-Audio von der Mehrheit der grossen Musikfirmen unterstützt, es sind ca. 50 verschiedene Abspielgeräte - auch fürs Auto - und mehr als 500 DVD-A-Titel erhältlich.

Das DVD-Audio Marketing Council kann via das DVD-Forum Schweiz erreicht werden.
Wettbewerb