17. Oktober 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Autor
Publikationsdatum
6. Juli 2001
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Der Vamp ist gleichzeitig MP3-Player, Diktiergerät, externer Datenspeicher und eine Armbanduhr. Bei einer Größe von 68 x 43 x 15 mm und einem Gewicht von 45 Gramm kann der beinahe Alleskönner sowohl am Handgelenk getragen als auch am Gürtel befestigt werden.

Ausgestattet wurde der Vamp mit einem 64 MB Speicher für eine Stunde MP3-Musik bzw. bis zu vier Stunden Aufnahmezeit für das Diktiergerät. Um von MP3-Player auf Diktiergerät umzuschalten, genügt ein Knopfdruck. Der Datenaustausch zwischen PC und Vamp erfolgt über USB-Kabel.

Das Mini-LCD-Display kann Titelnummer und Spielzeit sowie wie in Armbanduhr-Größe die Uhrzeit und Datum anzeigen. Die Batterielebensdauer (drei Alkaline Batterien) wird vom Hersteller mit sieben Stunden angegeben. Der Preis des Vamp beträgt 622 Franken.
Wettbewerb