23. Oktober 2018 | seit 1999
MAGAZIN
ARTIKEL
Publikationsdatum
29. März 2007
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Ganz in weiss bringt die erste CH-Loewe Galerie an der Bahnhofstrasse 38 in Dietlikon mit ihrem hellen, lichten Farbklima einen eindrucksvollen Überblick über das Loewe-Sortiment.

In der von Fachleuten wie Hanspeter und Marc Manser sowie Martin Berger geleiteten Galerie sind ausschliesslich Loewe-Produkte von der attraktiven Heimkino-Anlage mit grossem, superflachem Fernsehbildschirm und eindrucksvollem Surround Sound bis zum schicken Zweit-Fernseher in einmaliger Ambiance zu sehen und zu hören.

Mittelpunkt des Sortiments in der Galerie ist die Produktlinie "Individual."

Tradition und Fortschritt

Vor 75 Jahren stellte der Firmengründer Dr. Siegmund Loewe in einer Weltpremiere das elektronische Fernsehen in Berlin vor.

Heute kann Loewe, ebenfalls in einer Weltpremiere ein Highlight, das "Loewe Individual Compose", präsentieren. Dieses Home Cinema-Konzept besitzt als Weltneuheit eine integrierte Festplatte für digitale Aufnahmen in HDTV-Qualität.

Ehrgeizige Ziele

Loewe will zur führenden Premium Marke für Home Cinema in Europa werden. So strebt diese Firma die Marktführerschaft bei hochwertigen, grossformatigen Home-Cinema-Lösungen an.

Loewe gewinnt momentan zum Beispiel im wichtigen Segment für flache LCD-Fernsehgeräte Marktanteile, wächst schneller als der Markt selbst und liegt aktuell in Europa bei ca. 5 Prozent. 

Weiter will man sich in den Bereichen Multiroom und Heimvernetzungen stark machen.

Weltpremiere

Hanspeter Manser, ein Fachmann mit grosser Erfahrung, ist einer der Leiter der neuen Loewe Galerie in Dietlikon.

Das Loewe "Individual Compose" ist ein aussergewöhnliches Home Cinema-Konzept mit integriertem HDTV-Empfang.

Im Zentrum stehen die beiden grossformatigen Loewe LCD-TV-Geräte Individual 40 Compose und Individual 46 Compose mit 101 cm bzw. 117 cm Bilddiagonalen.

Für hochaufgelöste Bilder sorgt das Full HD Panel mit 1920 x 1080 Pixel in Verbindung mit der neuen Loewe Digital+ HD Plattform.

Als Weltneuheit besitzt die Digital+ HD Plattform den integrierten Festplattenrecorder DR+, der sowohl HDTV- als auch Standard Definition (SD)-TV-Aufnahmen aufzeichnen kann.

Universelle Aufstellungsmöglichkeiten sind ein weiteres Merkmal von Loewe Individual Compose. Neben der Wand-Tisch-Lösung kann Individual Compose auch an einer Boden-Decken-Stange gedreht und sogar gekippt werden.

Die beiden neuen LCD-TVs gibt es zudem in den Farben Aluminium Silber und Aluminium Schwarz.

Darüber hinaus können die Seitenflächen der Fernseher sowie die Oberseite der Lautsprecher mit bis zu sechs verschiedenfarbigen Intarsien wie zum Beispiel Rubin oder Chrom verspiegelt ausgestattet werden.

Fragen

Neben der Wand-Tisch-Lösung kann Individual Compose auch an einer Boden-Decken-Stange gedreht und sogar gekippt werden.

Anlässlich der Eröffnung der neuen Loewe Galerie stellte Lukas Gelpke vom Schweizer Loewe-Vertrieb Telion sich und dem Publikum diverse Fragen, die er alle mit einem "Ja" beantworten konnte:

- Hochauflösende Fernsehbilder und digitale Fernsehsendungen empfangen ohne Zusatzgerät?

- Radiohören in CD-Qualität?

- Brillante Fernsehbilder mit Kinoton hören?

- Luxus-Diashow mit Ihren Fotoaufnahmen vorführen?

- Zusätzliche Anschluss-Wünsche erfüllen, wie die Integration in Multiroomsysteme, digitale Verarbeitung von Bild- und Tonsignalen, Entschlüsslung von codierten Satellit-TV-Signalen?

- Zeitversetztes Fernsehen?

Diese Möglichkeiten, in einem System vereint, sind tatsächlich weltweit einzigartig.

Top Sound zu Top Bild

Loewe hat schon früh erkannt, dass zum grossen, hochaufgelösten Bild auch grosser Surround Sound gehört.

So entwickelt und produziert diese Firma heute hochwertige Lautsprechersysteme für die Beschallung des kleinen und grossen Heimkinos.

Neben gutem Klang legt Loewe auch grossen Wert auf Design und Langlebigkeit. Die Gehäuse der Lautsprecher sind, wie auch bei den TV-Geräten, aus eloxiertem Aluminium, aus dem vollen Alu-Profil (!) gefräst.

Das modulare System aus Stand- und Satellitenlautsprechern samt Subwoofer kann den Ansprüchen des Cineasten angepasst werden.

Informationen erster Hand

Informationen aus erster Hand über die Firma Loewe und ihre zukünftigen Pläne erhalten Sie im Podcast " Design, Komfort und Qualität" bei avguide.ch mit einem Interview mit Henrik Rutenbeck , Bereichsleiter Marketing Loewe Opta GmbH.
Wettbewerb