26. September 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
8. Januar 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

OLED (Organic Light-Emitting Diode) wird als die Zukunft der Fernsehtechnologie betrachtet. Vorteile sind die leuchtenden Farben, die LG Electronics durch eine erhöhte Farbtreue unterstützen will, indem es vier Farben-Pixel einsetzt (anstelle der üblichen drei Farben RGB), nämlich rot, grün, blau und weiss. Mit einem "Color Refiner" genannten Verfahren will LG die Farbveränderungen bei unterschiedlichem Blickwinkel klein halten. Zudem verspricht die OLED-Technologie fliessendere Bewegungen, da die Schaltzeiten kürzer sind als bei LCD.

Das 55-Zoll TV-Gerät, das mit seinen 4 mm ein iPhone dick ausschauen lässt, wiegt bloss 9,5 kg. Die Markteinführung ist für das 4. Quartal dieses Jahres geplant. Ein Preis wurde noch nicht genannt.

Wettbewerb