24. Oktober 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
28. Oktober 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
MEDIEN

Anlagen wie der Netzwerk-Player NS-X1 oder der CD-Receiver CR-H700 (mit oder ohne DAB-Unterstützung erhältlich) versprechen nicht nur bequeme Bedienbarkeit und kabellose Netzwerkeinbindung mithilfe der integrierten AirPlay-Funktion. Internet-Radio-Services wie vTuner erlauben darüber hinaus grosse Möglichkeiten bei der Musikauswahl - ob HipHop aus London, Jazz aus New Orleans, Samba aus Rio oder Klassik aus Italien. Darüber hinaus kommt aber auch die eigene Musikbibliothek auf iPhone, iPod oder iPad oder wie beim CR-H700 die traditionelle CD-Sammlung nicht zu kurz.

Mit dem AG-D200 und dem AG-D500 bringt TEAC Audio im November erstmals zwei AV-Receiver auf den Markt. Der 7.1-Kanal-Receiver AG-D200 ist ein erschwingliches Multitalent. Es unterstützt alle gängigen HD-Formate wie Dolby TrueHD and DTS-HD Master Audio und sorgt mithilfe von Audyssey 2EQ, Dynamic Volume und Dynamic EQ für raumfüllenden, ausbalancierten Klang. Vier HDMI-Eingänge, ein USB-Port für iPhone/iPod und eine Vielzahl an digitalen und analogen AV-Anschlussmöglichkeiten stehen zur Vefügung.

Der AG-D500 setzt dem Ganzen durch seine Netzwerkfähigkeit noch eins drauf: Mithilfe von Streaming über Internetradio wie vTuner oder Cloud-basierten Musikservices wie Spotify, AUPEO!, und Simfy lässt sich die ganze Musikwelt bequem nach Hause holen oder die im Heimnetzwerk gespeicherte Mediabibliothek wiedergeben. Der AG-D500 unterstützt die komplette Bandbreite an Audiofiles wie MP3, WMA, WMA Lossless, FLAC, WAV, Ogg Vorbis, AAC, Apple Lossless und LPCM. Einer von acht HDMI-Anschlüssen ist mit einem MHL-Port für den Anschluss von kompatiblen Smartphones eingerichtet. So lassen sich auch die „mobilen“ 1080p Fotos und Videos mit 7.2-Surround-Sound und in HD-Qualität über den TVScreen betrachten.

Mit dem Siegeszug digitaler Musikbibliotheken verliert die klassische CD-Sammlung heute mehr und mehr an Bedeutung. Auf diesen Trend geht TEAC auch mit seiner Reference Serie H-01 ein: Ausgerüstet mit Streaming-Technologien und hochwertigen Wandlern verbindet das kompakte Komponentensystem Hörgenuss mit den Möglichkeiten modernster Computertechnik.

Die einzelnen Bausteine sind jeweils nur 21,5 cm breit und 6,1 cm hoch: Sei es der A-H01 Stereo Vollverstärker mit integriertem USB-Audioeingang, der UD-H01 192 kHz/32 Bit Digital/Analog-Wandler (ebenfalls mit asynchronem USB Audio-Eingang) oder die DSH01 Digitale Docking-Station für iPhone/iPod und iPad. Die Geräte werden mit silbernem und schwarzem Gehäuse angeboten.

Wettbewerb