18. Oktober 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
29. August 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
MEDIEN

Fotostrecke

Drahtloses HiFi

Smartphones und Tablet-PCs sind unsere ständigen Begleiter. Wir telefonieren, surfen, teilen Inhalte und hören Musik. Diese handlichen Alleskönner avancieren immer mehr auch zur Fernbedienung. Hier will Philips an der IFA in Berlin ein Zeichen setzen: Mit Fidelio Wireless Hi-Fi erweitert das niederländische Elektronikunternehmen seine Fidelio Range und setzt dabei ganz auf die kabellose Steuerung seiner neuen Hi-Fi Systeme. Alle Geräte lassen sich über Apple und Android Smart Devices bedienen. Hier kann der Nutzer auf seine gespeicherten Musik-Bibliotheken, auf Internetradiosender sowie Napster & Co. zurückgreifen. Die Installation und Bedienung funktioniert via Smart App.

Die Lautsprecher sind durch ihre Geometrie und die Anordnung der Chassis so konstruiert, dass der Klang breit abgestrahlt wird. Angetrieben werden sie von Class-D-Endstufen.

Für verschiedene Raumgrössen gibt es geeignete Modelle. Der Fidelio A9 (AW9000) besteht aus einem Satz von zwei Lautsprechern und beschallt grosse Räume. Der Fidelio A5 (AW5000) besteht aus einem Lautsprecher und passt auf jeden Schreib- oder Nachttisch, Küchenschrank oder jedes Regal eines mittelgrossen Raumes. Der Fidelio A3 (AW3000) spart dank seines kompakten Designs Platz in kleineren Räumen. Der Fidelio A1 Link (AW1000) eröffnet dem bereits vorhandenen Audio-System (Anlage plus Lautsprecher), das noch keinen Zugriff auf „Online-Musik“ hat, die Welt von iTunes, Napster und Co. Somit kann Musik von Smartphones, dem Computer oder aus dem Internet abgespielt werden. Der A2 (AW2000) ist ein Wireless Hi-Fi-Receiver, der sich auch für hochwertige Boxen eignet. Für den Herbst hat Philips ein Software Upgrade für Multi-Room Funktionalität angekündigt.

Preise:
Fidelio A9 Lautsprecher (AW9000): CHF 899.-
Fidelio A5 Lautsprecher (AW5000): CHF 599.-
Fidelio A3 Lautsprecher (AW3000): CHF 449.-
Fidelio A2 Receiver (AW2000): CHF 499.-
Fidelio A1 Link (AW1000): CHF 279.-

Wettbewerb