27. Juli 2017 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
11. August 2013
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Der 55EA9800 von LG ist in den USA für 15'000 Dollar erhältlich. Er hat eine Bilddiagonale von 55 Zoll und einen kaum sichtbaren Rahmen, der leicht gekrümmt ist. Zur Ausstattung gehört sowohl eine Smart-TV-Funktion wie die 3D-Wiedergabe über leichte, batterielose Brillen. Der Bildaufbau mit den gegenüber LEDs leuchtkräftigeren OLEDs wird durch die Einführung eines zusätzlichen weissen Subpixels (nebst Rot, Grün und Blau) im Farbberiech weiter differenziert. Dank des einfacheren Aufbaus der OLEDs hat der Flachbildschirm eine Dicke von lediglich 4,3 mm.

Für die THX-Zertifizierung wurden in über 600 Tests die Farbwiedergabe, der Bildaufbau und die Bewegungswiedergabe geprüft. Damit soll laut THX sichergestellt werden, dass das Display die Bildqualität eines professionellen Stuiomonitors bietet. Dies erlaubt es, verschiedene Videowerte inklusve Farbe oder Schwarzwert zu Hause so wiederzugeben, wie sie bei der Postproduktion festgelegt wurden. Die THX-Zertifizierung umfasst den THX 3D Cinema Mode für die 3D-Wiedergabe und den THX Bright Room Mode für die Wiedergabe in nicht abgedunkelten Räumen.

Wettbewerb