21. Juni 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
10. April 2006
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Mit der Serie 06 von Rotel wurde das Ziel anvisiert, mit technischen Innovationen und ausgesuchten Bauteilen einen besseren Klang zu erreichen.

Leichte Retouchen am Gehäuse führen zu einem im Gesamteindruck ausgeglicheneren Aussehen.

Das schlichte und doch leicht integrierbare Gehäuse ist in silber matt und in schwarz gehalten.

Die technischen Neuerungen sind äusserlich am DAB-Logo und am Schriftzug "Media-Player" erkennbar.

Das Gerät verfügt mithin über einen Eingang für einen MP3-Player und einen digitalen Empfangsteil.

Im Gehäuse sollen neue, hochwertigere Bauteile eine Klangverbesserung bringen, die dem digitalen Empfang zugute kommt.

Die Baureihe der Serie 06 besteht aus zwei Vollverstärkern RA-04 und RA-05 mit 40 W an 8 Ohm, wobei das Modell RA-04 für Puristen ohne Fernbedienung auskommt.

Die beiden Verstärker verfügen über Lautsprecherschaltungen A, B und A+B.

Die Serie umfasst einen weiteren Vollverstärker RA-06 mit 70 W, einen Vorsterstärker RC-06 mit Phonoeingang, eine Endstufe RB-06 mit 70 W oder 200 W in Brückenschaltung, einen CD-Player RCD-06 mit Delta-Sigma DAC mit 8-fach Oversampling Digitalfilter und den Tuner RT-06 mit DAB L-Band und AM/FM-Band mit RDS.

Die Preise sind trotzt der Verbesserungen mehrheitlich gleich geblieben.

Verstärker: Fr. 650.- bis 1150.-
Vor-, Endverstärker, Tuner: Fr. 650.-
CD-Player: Fr. 850.-

Informationen, Prospekte und definitive Preise sind erhältlich bei der Generalvertretung.
Wettbewerb