20. Oktober 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
9. Oktober 2006
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Mit einer Bildschirmdiagonalen von 165 cm und 16:9-Format lässt der TH-65PV600 jegliche Filmvorführung zum imposanten Grossbildereignis avancieren.

Dank des Plasmapanels der neunten Generation begeistert der HD ready-kompatible TH-65PV600 mit Full-High-Definition-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln.

Die V-Real-Pro-Technologie garantiert lebendige Farben und flüssige Bildfolgen durch die Fähigkeit, 29 Milliarden Farben und 4096 Graustufen darzustellen.

Für die Bild-Tiefenwirkung steht Panasonics Real Black Drive System bereit, das einen satten Schwarzwert erzeugt.

Panasonics 165 cm-Bildgigant bietet eine reichhaltige Ausstattung.

Gleich drei HDMI-Schnittstellen und zahlreiche, analoge Videoeingänge stehen zur Vefügung.

Wer Digitalfotos einfach und bequem auf seinem Grossbildfernseher geniessen möchte, freut sich über den SD-Karten-Eingang, mit dem sogar Fernsehsendungen im MPEG4-Format direkt auf Speicherkarte aufgezeichnet werden können.

Zudem verfügt der Flachbildschirm über ein Stereoklangsystem, das mit SRS-TruSurround-XT-Technologie und 30 Watt-Musikleistung fesselnden Raumklang über zwei Lautsprecher präsentiert.

Panasonics HDAVI Control-Technologie, mit der aktuelle Panasonic Komponenten wie Heimkinoverstärker und DVD-Recorder gesteuert werden können, komplettiert den Plasmafernseher.

Der TH-65PV600 ist ab November 2006 in Silber-Schwarz für einen empfohlenen Verkaufspreis von Fr. 20’054.- erhältlich.
Wettbewerb