19. Juni 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
18. November 2002
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Die mehrfach ausgezeichnete Premium-Reihe Fine Arts wird weiter ausgebaut. Im Bereich Vision präsentiert Grundig nun die neueste Generation des Plasma-Fernsehers, den Fine Arts PlanaVision mit integriertem DVD-Player. PlanaVision verfügt über ein ”innovatives Soundkonzept” mit vier integrierten nur 50 mm starken Flachpanel–Lautsprechern für Stereo links und rechts, Center sowie Subwoofer. Das Design entspricht mit der zurückhaltend vornehmen Linienführung und den Glanz-Matt-Kontrasten der wertvollen Materialien ganz dem Fine Arts-Stil. Die schlanke Form und das Fine Arts typische Design erheben das TV-Set zum aufmerksamkeitsstarken Wohnobjekt.

Dass der PlanaVision über alle Anschlussmöglichkeiten von Multimedia verfügt, wird kaum überraschen. Dass man ihn als Objekt frei im Raum stehen lassen kann, weil er bequem über die Fernbedienung um 80 Grad schwenkbar ist, dagegen vielleicht schon. Von welchem Standpunkt aus man dieses extravagante Stück Zukunft betrachtet, ist die ganz persönliche Entscheidung des Benutzers.

Preis: Fr. 29 900.-