25. September 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
21. Februar 2004
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Der Showcase DVD verdankt sein brillantes Videobild der von Krell für den DVD Standard entwickelten Schaltung mit extrem hoher Bandbreite. Vollends macht er den Sprung an die vorderste Front heutiger Videotechnologie mit der optionalen HDMI-Schnittstelle.

Diese innovative, skalierbare Ausgangsstufe stellt hochauflösende Bilder bereit, welche die Vorteile moderner digitaler Fernseher und Projektoren vollumfänglich unterstützen.

Das Gehäuse ist elegant und funktional in einem. Vier massive Eckleisten verbinden die extrasteifen Aluminiumstreben mit der stählernen Bodenplatte und bilden so eine mechanisch absolut stabile Plattform für das optische Laufwerk und die Elektronik.

Das Ergebnis ist ein Laufwerk mit einem äusserst zuverlässigen Laser Pickup und einer sehr stabilen Taktfrequenz für nahezu Jitter freie Audiowiedergabe.

Die symmetrische Krell Current Mode-Ausgangsstufe haucht dem Showcase DVD neues Leben in Ihre CD-Sammlung. Dank hoher Bandbreite vermag sie ein solides Bassfundament, fein artikulierte Mitten und einen ausgeweiteten Hochtonbereich zu übertragen.

Ein Krell eigenes digitales Videofilter verbessert die Leistung des DA-Wandlers. Die um 25% erhöhte Signalausbeute bei maximaler Bandbreite ergibt leuchtendere Farben und ein satteres Schwarz.

Die geregelte Krell Spannungsversorgung stellt sicher, dass allen kritischen Schaltkreisen genügend Stromreserven für die herausragende Audio- und Videoperformance zur Verfügung stehen.

Krells präzise digitale Audiodecoder verleihen den Dolby Digital- und DTS-Tonspuren aktueller Filme eine enorme Kraft und vermitteln einen gesteigerten Realitätseindruck.

Die elegante, angenehm kleine Fernbedienung bietet bequemen Zugang zur vollen Funktionalität.

Feinste Technologie von Faroudja wird eingesetzt, wenn es darum geht, Zeitfehler, Treppenstufen und andere Artefakte zu eliminieren, die sonst bei der Verarbeitung von Videosignalen auftreten.

Der optionale HDMI-Anschluss bietet digitale Videoausgänge mit den Auflösungen 480p, 720p und 1080i, digitales Mehrkanalaudio und Zugang zum System.

Vollständige Kompatibilität mit den ausgereiftesten Heimkino-Steuersystemen stellt der RS232-Anschluss sicher. Schaltbare IR-Sensoren an Vorder- und Rückseite bieten zusätzliche Flexibilität bei der Installation.

Der Showcase DVDist in Krellcoat Silber oder im luxuriösen, schwarzen Finnish erhältlich.
Wettbewerb