19. Oktober 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
9. Mai 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die DT50-Fernseher von Panasonic liefern ein kontrastreiches und klares Bild mit grossem Blickwinkel. Für schnelle und dabei scharf abgebildete Bewegungen sorgt das 1600 Hz Backlight Scanning. Das lichtdurchlässige und präzise angesteuerte Clear Panel Pro soll dabei aus praktisch jeder Position eine gleichbleibende Darstellung garantieren. In Verbindung mit dem für professionelle Installateure gedachten ISF-ccc-Modus zur Farbanpassung in unterschiedlichen Umgebungslichtsituationen entsteht ein Bild, das auch hohen Ansprüchen gerecht wird. Mittels der optional erhältlichen CalMan-Software und dem dazugehörigen Mess-Sensor besteht zudem eine Möglichkeit zur automatischen Kalibrierung der Bildschirmfarben.

Der Crosstalk Canceller ist eine Schaltung zur Vermeidung Doppelbildern bei 3D. Die 3D-Parallaxenkorrektur verbessert zudem die Tiefenstaffelung in kritischen Szenen und löst unnatürliche Verhältnisse der 3D-Perspektive auf.

Das V-Audio Pro Surround 2.1-System sorgt mit acht kleinen Hornlautsprechern in einer abgekapselten Schallkabine im Fernseher und zusätzlicher Subwoofer-Einheit für einen satten Rundumklang.

Der integrierte Web-Browser macht den Fernseher zum grossen Schaufenster für Inhalte aus dem Internet – dank eingebautem W-LAN sogar kabellos. Bei Verwendung einer USB-Tastatur oder der Smartphone-Anwendung VIERA Remote App erfolgen sämtliche Texteingaben schnell und einfach. Dank HTML5-Unterstützung ist der Web-Browser ausserdem schon jetzt bestens für die Zukunft des Internets gerüstet. Speziell auf den Fernseher zugeschnittenen Applikationen, beispielsweise für  maxdome, YouTube, Tagesschau, Shoutcast, Facebook, Twitter oder Skype (erfordert optionale Kamera TY-CC20W) stehen im VIERA Connect Market bereit. Installierte Apps erscheinen in einem sortierbaren Menü. Darüber hinaus können über die VIERA Remote App (Version 2.0) auch Fotos oder Videos zwischen dem Fernseher und dem iPad, iPhone beziehungsweise Android-Gerät übertragen werden.

Durch die Weiterentwicklung der Flüssigkristall-Schicht im IPS-Panel konnte die Lichtdurchlässigkeit und damit die Energieeffizienz der DT50-Serie erhöht werden. Im Zusammenspiel mit helleren und effektiveren LEDs der Hintergrundbeleuchtung soll auf diese Weise ein um circa 25 Prozent niedrigerer Stromverbrauch erreicht werden. Alle Geräte der DT50-Serie besitzen die Energieeffizienzklasse A+.

Preise
TX-L55DT50E: CHF 3217.—
TX-L47DT50E: CHF 2317.—
TX-L42DT50E: CHF 1911.—

Wettbewerb