22. August 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
23. Oktober 2006
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Der EVA 700 von Netgear ist eine Schnittstelle zwischen dem PC-Netzwerk und dem Fernsehgerät beziehungsweise der AV-Anlage.

Er findet Musik, Filme oder Fotos überall im Netzwerk und gibt sie über die Anlage in der Stube wieder.

Dabei dekodiert er so gut wie alle gängigen Audio-, Video- und Bildformate.

An Netzwerkschnittstellen stehen dem Anwender ein 10/100 Ethernet-Port oder der integrierte 802.11g Access-Point zur Verfügung.

Frontseitig befindet sich ein USB 2.0-Anschluss, über den weitere Speichermedien wie USB-Festplatten, Speichersticks, Digitalkameras, iPods und andere Musik oder Videoplayer angeschlossen werden können.

Für den Anschluss an TV-Geräte oder Musikanlagen verfügt das Gerät über einen SCART-, einen S-Video-Port sowie RCA-Anschlüsse für Composite und Component Video und Audio.

Unterstützt werden UPnP AV, Digital Livining Network Alliance (DLNA) und weitere Digital Rights Management-Technologien wie DTCP-IP und MS Windows Media DRM 10.
Wettbewerb