21. August 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
5. Juni 2003
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Der 3rd Generation Partnership Project (3GPP) - Standard ermöglicht es, Video, Audio und Text auf einer neuen Generation von drahtlosen Geräten, darunter Mobiltelefone und PDAs, einzusetzen.

Die 3GPP Spezifikation beinhaltet, welche Daten in einem .3gp-File vorkommen dürfen.
Davon unterstützt QuickTime 6.3 für Video sowohl MPEG-4 als H.263, im Audiobereich sind dies AAC (Advanced Audio Coding) und AMR (Adaptive Multi-Rate) Audio.

Die 3GPP-Spezifikation beinhaltet 3G Text (TX3G), welcher zu Audio und Video synchronisiert werden kann. So wäre sogar drahtloses Karaoke übers kabellose high-speed Netz denkbar.
QuickTime 6.3 unterstützt hier sowohl den Import als den Export von 3G Text und XML, darüberhinaus kann nahezu jedes ASCII-Textfile importiert und in ein .3gp-File integriert werden.
Wettbewerb