18. August 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Autor
Publikationsdatum
2. Juli 2001
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Mit dem US-Hersteller M-Systems gibt es einen weiteren Anbieter von Mini-Speichern zum Mitnehmen. Der nur 82 x 23 x 15 mm große "Disk-On-Key" bietet bis zu 32 MB Speicherkapazität und kann praktischer Weise als Schlüsselanhänger verwendet werden. Mittels USB-Stecker wird der externe Speicher einfach an den PC oder Mac angesteckt.

Windows 2000/Me und Mac OS ab 9.0 erkennen das Speichermedium automatisch als externes Laufwerk. Disk-On-Key eignet sich laut Hersteller ausgezeichnet zum Zwischenspeichern von Dokumenten und Vorträgen sowie Musikdateien oder Fotos. In den USA wird Disk-On-Key u.a. von IBM und Dell als Zubehör angeboten. Die 8 MB-Version kostet 43 Dollar, 16 MB 69 Dollar und 32 MB sind für 98 Dollar zu haben. Für das Jahr 2002 kündigt M-Systems Speicherkapazitäten bis zu 512 MB an. Für den deutschsprachigen Raum werden noch Vertriebspartner gesucht.
Wettbewerb