23. Juni 2018 | seit 1999
NEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
17. März 2011
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Gemäss eigenen Angaben sollen jede Minute Videos mit einer Gesamtlaufzeit von 35 Stunden auf YouTube hochgeladen werden. Viele davon haben eine schlechte Bildqualität, da sie mit Mobiltelefonen oder einfachen Kameras unter ungünstigen Bedingungen aufgenommen wurden.

Um die Bildqualität der Videos zu verbessern, hat YouTube das irische Start-up-Unternehmen Green Parrot gekauft. Das Unternehmen wurde 2004 von Assistenzprofessor Anil Kokaram an der Engineering School of Trinity College in Dublin, Irland, gegründet. Die vom Unternehmen entwickelte Technologie zur Verbesserung der Bildqualität wurde bereits in Filmen wie "Herr der Ringe", "X-Men" und "Spider-Man" eingesetzt.

Die Technologie schärft die Bilder, reduziert das Rauschen und gleicht Verwacklungen aus. Dabei reduziert es zugleich die Datenmenge.

Wettbewerb