27. Juni 2017 | seit 1999
TESTBERICHT
Seite 1 / 4
ARTIKEL
Publikationsdatum
10. Februar 2014
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Bässe werden mit vollem Druck wiedergegeben, und das ohne dabei akustische Feinheiten zu unterschlagen. Der Klang hört sich gross an.

Im Jahre 1979 wurde im Bundesstaat Massachusetts Boston Acoustics gegründet. Die Lautsprecher aus den USA sind häufig in hochwertigen Autosystemen zu finden. Mehr und mehr macht sich die Firma jetzt aber auch einen Namen in der HiFi-Szene.

Mit dem Flaggschiff der M-Serie, dem M350, ist Boston Acoustics auf ihrem «Stairway to heaven». Konzipiert fürs mittlere Preissegment soll die M-Serie dennoch mit High End Produkten mithalten und so für einen neuen Standard in ihrer Preisklasse sorgen. avguide.ch konnten den Lautsprecher über mehrere Monate im Langzeittest probehören.

Lautsprecher made in USA: Die Boston Acoustics M350 zeugt von hocher Entwicklungsqualität.
Übersicht zu diesem Artikel
Seite 1:
Seite 2:
Seite 3:
Seite 4:
Wettbewerb