28. Mai 2017 | seit 1999
TESTBERICHT
Seite 1 / 6
ARTIKEL
Publikationsdatum
29. September 2016
Drucken
Teilen mit Twitter

"Entdecke die neue Freiheit und den perfekten Sound, in dem das ganze MOMENTUM unserer Entwickler steckt. Hochaufgelöst und tieftönend": Mit diesen gewaltigen Worten glauben die Sennheiser-Werbeleute dem Konsumenten den neuen Momentum-Wireless-Kopfhörer schmackhaft machen zu können.

Doch Sennheiser gehört zu den Herstellern, die in der Regel halten, was sie versprechen. Und so kam der neue Momentum Wireless in die avguide.ch-Testmühle und traf dort seinen Ur-Vater, den Momentum der allerersten Generation. Dieser wurde damals im Test "Zwischen Kult und Klang" im Dezember 2012 getestet. Seine erstklassige Verarbeitung, das zeitlose, edle Design und sein spritziger Klang, konnte – und kann auch heute noch – alle Hörer begeistern.

Kabellos im Trend

Der Trend zum kabellosen Kopfhörer ist unschwer zu erkennen. Dazu gehört auch die Ankündigung, dass das iPhone 7 keine 3.5-mm-Klinkenbuchse zum Anschliessen von Kopfhörern mehr besitzen soll. So hat Sennheiser den Momentum fürs neue, kabellose Zeitalter aufbereitet und bietet ihn nun für 489 Franken an – samt Zubehör wie Tragetasche, USB-Ladekabel und nicht zuletzt auch einem Audiokabel (!) samt flachem 3,5-mm-Winkelstecker.