18. Oktober 2017 | seit 1999
TESTBERICHT
Seite 11 / 11

Schluss-Fazit

Die drei Noise-Cancelling-Referenzhörer, Bose QC 35, Sony MDR-1000X und Sennheiser PXC 550 werden im Test bezüglich Lärmverminderung von keinem Probanden geschlagen. Klanglich kriegt der Bose QC 35 jedoch aufgrund von fehlendem aptX und nicht abschaltbarem Noise Cancelling tüchtig Konkurrenz.

Zwei Hörer dieses Tests spielen nur am Kabel zum Konzert auf: der Meters OV-1 und der Panasonic RP-HC800.

Der absolute Charmeur dieses Tests ist ganz klar der Meters OV-1. Er ist liebevoll gestylt und seine analogen VU-Meter wurden von einer Testperson treffend als liebenswerte Spinnerei bezeichnet. Der OV-1 gehört zu den schönfärbenden Hörern und fasziniert mit seinem sehr räumlichen, satten Klangbild mit einem unerhörten Reichtum an Klangfarben. Sein Noise Cancelling arbeitet im Bass gut, in den unteren Mitten jedoch mangelhaft.

Eine ganz andere Klangrichtung vertritt der Panasonic RP-HC800. Er bietet im passiven Modus ein angenehm brillantes und recht ausgewogenes Klangbild. Bei aktiviertem Noise Cancelling wird der Hochtonbereich drastisch angehoben. Dies können sensible Hörer als unangenehme Schärfe empfinden, während andere diese betonte Brillanz schätzen werden. Ein Sehr Gut verdient das Noise Cancelling, wenngleich es das Niveau der (teureren) Referenzgeräte nicht ganz erreichen kann.

Der Sony MDR-XB950N1 stellt einen krassen Gegensatz zu unserem Referenzgerät Sony MDR-1000X dar und gesellt sich klar ins Lager der Bass-Fetischisten. So ist er nichts für Freunde klangneutraler, analytischer Klänge. Immerhin kann der Benutzer mit der Sony Headphones Connect App die Intensität des Bassbereichs verändern. Bezüglich Noise Cancelling sind die Resultate sehr mittelmässig.

Wer meint, Dr.-Dre-Kopfhörer müssten alle dem basslastigen Sound huldigen, wird hier eines Besseren belehrt. Der Beats Studio 2 Wireless klingt recht ausgewogen. Was gefällt, sind der ausgewogene Klang, die Verarbeitung und die Bedienbarkeit. Was stört, sind das zu hohe Grundrauschen, die miserable Dämpfung der Muscheln samt Noise Cancelling in der Mittellage und natürlich die unglaubliche Tatsache, dass der Hörer am Kabel nur monofon zum Konzert aufspielen kann. Wer bedenkt, dass der Beats Studio 2 Wireless momentan zum fast gleichen Preis wie der Sony MDR-1000X erhältlich ist, muss bemerken, dass der Beats Studio 2 Wireless gegen den Sony MDR-1000X, ausser dem Image, nicht den Hauch einer Chance hat.

Der JVC HA-S90BN kann sich leider nicht allen Kopfformen perfekt anpassen. Die Bügelkonstruktion sollte geändert werden. Klanglich bietet er gute Leistungen und kann unterschiedliche Klangwünsche erfüllen. Sein Noise Cancelling, das im Bass gut arbeitet, bietet bezüglich der Dämpfung mittlerer Störfrequenzen nur mässigen Effekt und beeinträchtigt die Klangqualität leider doch recht stark.

BackBeat Pro 2 von Plantronics ist ein preisgünstiges, gut gestyltes, grosses Headset. Sein genial ausgelegter Dampfhammersound unterscheidet sich grundlegend vom ordinären Dröhnsound und betont lediglich die Sub-Bässe. Ganz klar, dass der Hörer eher für die junge Generation und ihre Musik als für gestandene HiFi- und Klassik-Freunde gedacht ist. Das nur durchschnittlich effiziente Noise Cancelling rauscht immerhin sehr wenig und verschlechtert den Klang kaum.

Der HD 4.50 BTNC huldigt weder einem betont brillanten Klangbild, noch dem heute trendigen Bass-Donnerwetter, sondern gefällt mit seinem überaus sympathischen, angenehmen Klang mit geradezu charmant-brillanten Höhen. Das hier integrierte NoiseGard arbeitet wirklich gut, zeigt aber keine absoluten Spitzenleistungen. Die Sennheiser-App Captune bringt diverse Features, unter anderem einen sehr brauchbaren Equalizer, mit dem man praktisch jedes Klangbild von dunkel-bassfreudig bis hell-aggressiv einstellen kann.  

Der Mute BT von Teufel glänzt im Test mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und der Tatsache, dass es bei ihm kaum etwas Ernsthaftes zu kritisieren, jedoch viel zu loben gibt. Er ist ein sehr seriös entwickelter, sauber gebauter und klangneutraler HiFi-Kopfhörer mit hochwertiger Bluetooth-aptX-Wiedergabe und einer bemerkenswert guten Lärmdämpfung.

STECKBRIEF
Modell:
HD 4.50 BTNC
Profil:
Hochwertiger Reisekopfhörer mit Headsetfunktion, Bluetooth mit aptX und Noise Cancelling zu günstigem Preis
Pro:
bemerkenswert guter Klang
gut arbeitendes NoiseGard
gute Verarbeitung
hoher Tragkomfort
gute Captune-App
Contra:
-
Preis:
219.00 CHF
Hersteller:
Jahrgang:
2017
Vertrieb:
Farbe:
Schwarz
Weitere Produktdetails anzeigen
Modell:
MDR-XB950N1
Profil:
Headset mit Bluetooth und aptX für Freunde ausgeprägter Bässe
Pro:
bassfreudig
gut zu bedienen
gute Verarbeitung
mit App Bass-Stärke einstellbar
Contra:
nichts für Freunde klangneutraler Klänge
Bass kann ohne App dominieren
Noise Cancelling nicht sehr wirksam
Preis:
269.00 CHF
Hersteller:
Jahrgang:
2017
Vertrieb:
Farbe:
Schwarz, Rot, Blau
Weitere Produktdetails anzeigen
Modell:
RP-HC800
Profil:
Preisgünstiger, kabelgebundener Kopfhörer mit effizientem Noise Cancelling und betont brillantem Klangbild
Pro:
günstiger Preis
effizientes Noise Cancelling
passiv ausgewogener Klang
aktiv betonte Brillanz
angenehm zu tragen
Contra:
kein Bluetooth
betonte Brillanz kann auch in Schärfe ausarten
Preis:
220.00 CHF
Hersteller:
Jahrgang:
2017
Vertrieb:
Farbe:
Schwarz
Weitere Produktdetails anzeigen
Modell:
OV-1
Profil:
Liebvoll gestylter Kopfhörer, bei dem in jeder Beziehung Showtime angesagt ist
Pro:
liebenswertes Retro-Design
bassfreudiger, schönfärbender Klang
analoge VU-Meter an jeder Muschel
Contra:
nichts für Freunde analytischer Klänge
nicht sehr effiziente Lärmreduktion
schwergängiger, unpräziser Schalter für EQ und ANC
Preis:
349.00 CHF
Hersteller:
Jahrgang:
2017
Vertrieb:
Gewicht:
0.38 kg
Farbe:
Metallic
Weitere Produktdetails anzeigen
Modell:
Beats Studio 2 Wireless
Profil:
Headset mit Bluetooth ohne aptX und ausgewogenem Klang, aber diversen Fehlern
Pro:
ausgewogener Klang
gute Verarbeitung
gute Bedienung
angenehm zu tragen
Contra:
Bluetooth ohne aptX
spielt am Kabel nur mono
fehlerhaft arbeitendes, nicht ausschaltbares Noise Cancelling
schlecht dämpfende Muscheln
macht bei leerem Akku keine Musik mehr
Preis:
349.00 CHF
Hersteller:
Jahrgang:
2017
Vertrieb:
Farbe:
div.
Weitere Produktdetails anzeigen
Modell:
HA-S90BN
Profil:
Einfach zu bedienendes Headset ohne aptX, das sich nicht jeder Kopfform anpassen kann
Pro:
einfach zu bedienen
ausgewogener Klang ohne Noise Cancelling
Klang an persönlichen Geschmack anpassbar
Contra:
passt nicht an jeden Kopf
mit Noise Cancelling rel. grosse Klangeinbusse
kein aptX
Preis:
200.00 CHF
Hersteller:
Jahrgang:
2017
Vertrieb:
Gewicht:
0,195 kg
Weitere Produktdetails anzeigen
Modell:
Mute BT
Profil:
sehr seriös entwickelt und gebautes Headset mit aptX, ausgewogenem Klang und effizientem, sehr rauscharmem Noise Cancelling
Pro:
echter HiFi-Klang
Bluetooth mit aptX
effizientes nicht rauschendes Noise Cancelling
preisgünstig
angenehm zu tragen
Contra:
-
Preis:
219.00 CHF
Hersteller:
Jahrgang:
2017
Vertrieb:
Farbe:
Schwarz
Weitere Produktdetails anzeigen
Modell:
BackBeat Pro 2
Profil:
Grosses Headset mit grandiosem Dampfhammersound
Pro:
Kraftstrotzender, brillanter Klang
angenehm zu tragen
gut verarbeitet
preisgünstig
gut zu bedienen
Contra:
Lärmdämpfung nur mässig gut
eher für Rock-Pop-Techno als für Klassik geeignet
Preis:
220.00 CHF
Hersteller:
Jahrgang:
2017
Vertrieb:
Farbe:
Schwarz
Weitere Produktdetails anzeigen
Wettbewerb