22. Oktober 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
25. Februar 2011
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Die VR-330 von Olympus bietet ein12,5-fach-Zoom (24-300 mm bei 35 mm KB), d.h. beginnend bei einem ansprechenden Weitwinkel. Das Metallgehäuse hat eine Tiefe von 19,3 mm. Sie verfügt über 14 Megapixel,  einen 3-Zoll-Monitor mit 460'000 Pixeln sowie einen HDMI-Ausgang. Dank ihm lässt sich die Kamera bei der Bildwiedergabe auch mit der normalen TV-Fernbedienung steuern.  Für Kreative stehen sieben Magic Filter zur Verfügung.  Die VR-330 ist ab Mitte März in Silber, Schwarz, Rot oder Blau erhältlich. Der Preis wird bei ca 249 Franken liegen (ohne Gewähr).

 

Wettbewerb