29. Mai 2015 | seit 1999
PRODUKTNEWS

Stilvoll

Onkyo Minisysteme CS-555 und CS-555DAB

Onkyo präsentiert seine neuen CD Hi-Fi Minisysteme CS-555 und CS-555DAB: stilvolle Kompaktanlagen mit High-End Technologie.

ARTIKEL
Autor
Guido Dietrich
Publikationsdatum
14. Juni 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die Mini-Systeme glänzen durch solide Verarbeitung. Dank ihrer Auswahl an unterschiedlichen Audioeingängen bieten beide Receiver vielseitige Anschlussmöglichkeiten und verfügen neben dem CD-Player und FM-Tuner über einen frontseitigen USB-Port zur Anbindung von iPhone, iPod oder Flashspeicher-Medien. Die Steuerung der Wiedergabe erfolgt dabei über die Systemfernbedienung.

Das CS-555DAB ist darüber hinaus mit einem DAB/DAB+ Tuner und 40 Speicherplätzen für den Empfang digitaler Radiosendungen ausgestattet.

Audio Enthusiasten werden sich über die optischen/koaxialen 96 kHz/24 Bit Digitaleingänge freuen, die das Eingangssignal an den internen 192 kHz/24 Bit DA-Wandler weiterleiten - ideal zur Verwendung mit einem PC, um iTunes-Musik, Online-Audiostreams oder Filme in bestmöglicher Klangqualität zu geniessen. Neben einer Auswahl analoger Eingänge verfügen die Receiver über einen Vorverstärkerausgang zum Anschluss eines aktiven Subwoofers.

Die Systeme CS-555/CS-555DAB enthalten erstmals die gleiche dreistufige Verstärkerschaltung, die bereits in Onkyos High-End AV-Receivern und Hi-Fi Verstärkern zum Einsatz kommt.

Abgerundet werden die Systeme von Onkyo durch die im Lieferumfang enthaltenen Regallautsprecher mit N-OMF (New Onkyo Micro Fiber) Membranen. Diese wurden aus mehreren Lagen Aramid und leichter, nicht gewebter Baumwolle gefertigt und bieten die notwendige Festigkeit für ein schnelles Ansprechverhalten.

Beide Systeme sind ab September 2012 lieferbar. Ein Preis steht noch nicht fest.

WEITERE ARTIKEL

Multiroom kompakt

Denon Heos 1

Denon erweitert sein Heos genanntes Multiroom-System um Heos 1 und das optionale Go Pack, das den WLAN-Lautsprecher mobil macht für drinnen und draussen.

Multimedia-Sound

Teufel Concept C

Das Concept C führt Teufels Reihe der 2.1 PC-Systeme fort. Spiele, Musik und Videos sollen dank der integrierten Soundkarte akustisch voll zur Geltung kommen.

High End München 2015

Musik im Mittelpunkt an der diesjährigen Messe

Die digitale Revolution ist auch bei High End Audio angekommen, doch sieht man sie kaum. Musik auf hohem Niveau steht im Mittelpunkt, und das ist gut so.