25. Mai 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
2. Juli 2007
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

In knapp einem Jahr beginnt die Fussball- Europameisterschaft. Doch welches Gerät verschafft den wahren Stadion-Effekt und passt dennoch stilistisch in die Stube?

Panasonic hat mit ihrer High-End-Serie Viera PZ700 jetzt schon die Antwort.

Sie vereinigt höchste technologische Ansprüche mit einer einzigartigen Ästhetik.

Im Einsatz beeindrucken die Plasma-Fernseher der neuen Generation durch tiefe, intensive Schwarztöne, lebendige Farben und fliessende, scharfe Bilder in hervorragender Detailschärfe (Full HD, 1080p) und ausgezeichneter Brillanz.

Das Audio-System mit Lautsprecher-Membranen aus Bambusfasern schafft mit kräftigen, ausdrucksstarken Bässen und glasklaren Höhen eine realistische Soundkulisse.

Die integrierten Techniklösungen sind mit das Beste, was derzeit im TV-Bereich erhältlich ist. Gleichzeitig bestehen zahlreiche Anschlussmöglichkeiten für DVD- und Blue-Ray-Systeme, Camcorder und den PC sowie SD-Speicherkarten.

Trotz anspruchvoller technischer Ausstattung ist die Bedienung der Geräte leicht und intuitiv gestaltet.

Durch Viera Link Technologie können die angeschlossenen Panasonic Geräte mit der Fernbedienung direkt oder über ein Bildmenü auf dem Bildschirm angesteuert werden.