22. Oktober 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
25. Juli 2013
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Zum guten Ton für die Wiedergabe von hochauflösenden Audiodateien im 24/96 oder 24/192 Format gehört nicht nur eine hochwertige Audioelektronik, sondern auch ein adäquates Speichermedium.  Gängigerweise findet die recht grosse Datenmenge nach Kauf und Download ihren Platz auf einer Netzwerk-Festplatte (NAS). Von dort wird das Audiofile dann über den Netzwerkplayer auf die HiFi-Anlage mit Verstärker und Lautsprecher übertragen.

NAD und Highresaudio.com ist es nun gelungen, erstmals eine nahtlose Integration zwischen HiFi-Hardware und Download-Shop herzustellen. Das Resultat könnte in der Anwendung kaum einfacher sein. Mit dem iPad in der Hand stöbert man mit der App zur NAD Master Series direkt durch den Musikkatalog von Highresaudio.com. Einzelne Titel lassen sich vorhören und bei Gefallen direkt über die App im Download-Shop kaufen. Die erstandenen Musikstücke werden automatisch auf der Harddisk der NAD Masters-Serie abgelegt. Einfacher geht es kaum.

"Wir kommen mit unserem integrierten Download-Manager Konzept dem Kundenwunsch nach, Musik zu kaufen und herunterzuladen, ohne den PC einschalten zu müssen", so Lothar Kerestedjian, CEO von Highresaudio.com.

"Das war ein wichtiger Meilenstein in meiner Vision zum besten Klang, die Bedienbarkeit gleich mitzuliefern", so weiter Lothar Kerestedjian. Auch weitere namhafte Audio-Hersteller befinden sich offenbar in der Entwivklungsphase, den Download-Service von Highresaudio.com zun integrieren.

Visuell ansprechend und intuitive präsentiert sich zudem der neue mobile Webauftritt von Highresaudio.com, der im Zuge der rasanten Verbreitung und Nutzung mobiler Endgeräte wie dem Apple iPad für bessere Bedienbarkeit beim Einkaufen sorgen soll.

"Über 30% Prozent unserer Kunden kaufen mittlerweile über ein mobiles Endgerät ein und knapp 50% Prozent besuchen unsere Homepage über ein Smartphone oder Tablet-PC. Da mussten wir einfach nachbessern, um unser Einkaufserlebnis benutzerfreundlicher zu gestalten," so Lothar Kerestedjian zum neuen Webauftritt.

Weitere Infos auf Highresaudio.com und bei NAD.

Der neue Download-Shop von Highresaudio.com für Smartphones und Tablets.
Wettbewerb