21. Juli 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
20. März 2015
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Der Nachfolger des Meisters der Geräuschunterdrückung QC15 von Bose heisst QC25 und ist letzten Herbst auf den Markt gekommen. QC steht dabei für Quiet Comfort und meint ruhige Entspannung beim Hören von Musik - aber auch Ruhe ohne Musik, indem ganz einfach der Umgebungslärm durch Kompensation soweit verringert wird, das er nicht mehr stört, etwa im Flugzeug oder bei der Bahnfahrt. Das wird erreicht durch Mikrofone innerhalb und ausserhalb der Ohrmuschel. Diese nehmen die Umgebungsgeräusche auf. Aus den Messwerten wird ein Gegenschall erzeugt, der den aktuellen Schall weitgehend auslöscht.

Der QC25 ist ab sofort in zwei Ausführungen verfügbar: sowohl für iPod-, iPad- und iPhone-Modelle als auch neu für die meisten Samsung Galaxy-Smartphones/-Tablets und Android-Geräte. Beide Versionen umfassen ein Inline-Mikrofon sowie eine Inline-Bedienung für noch mehr Bedienfreundlichkeit bei Anrufen und Musikwiedergabe.

Die weiteren Eigenschaften und die Ausstattung sind identisch mit dem im Herbst vorgestellten QC25 (siehe: Geräuschreduktion ums Ohr). Geändert hat sich jedoch der Preis. Dieser wurde auf CHF 330 reduziert.

Wettbewerb