22. September 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
19. Juli 2009
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Kompakt und schick kommt er daher, der Pure Digital Milano Radio-Wecker. Wer gerne noch etwas länger liegen bleibt, drückt schlaftrunken die grosse, kaum zu verfehlende Holztaste. Ein integrierter Lichtsensor regelt die Helligkeit des Displays nach dem Umgebungslicht.

Mit vier verschiedenen Weckeinstellungen wählt man zwischen Digital- und UKW-Radio oder einem Wecksignal. Intellitext ermöglicht das Einspielen von zusätzlichen Sendetexten der Sender, wobei der Lauftext angehalten und kontrolliert werden kann. Ausserdem verfügt das Milano über 20 Speicherplätze und eine 3,5 mm Kopfhörerbuchse.

Umweltfreundlich dank EcoPlus
Der Milano erfüllt die Richtlinien des hauseigenen EcoPlus-Programm, mit dem Pure ihre ökologisch orientierte Geschäftsphilosophie beschreibt. Pure-Produkte werden in anerkannten und ökologischen Fertigungsstätten produziert und sollen einen besonders kleinen Standby-Verbrauch aufweisen. Die Verpackung wird aus Recycling-Material gefertigt.

Im Fachhandel ist Milano zu einem Preis von CHF 169.00 erhältlich.

Wettbewerb