19. Oktober 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
13. Juli 2009
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Wer kennt es nicht: Der Zug rumpelt oder Flugzeugturbinen dröhnen auf dem Weg ins Ferienziel. Damit die beste Zeit im Jahr nicht gleich so stressig beginnt, lanciert Sennheiser die Travel-Line-Kopfhörermit passiver und aktiver Geräuschreduktion.

Für ungestörten Sound-Genuss sorgt die von Sennheiser patentierte NoiseGard-Technologie. Durch in die Hörmuschel eingespielten Antischall sollen Umgebungsgeräusche um bis zu 90 Prozent reduziert werden. Eine Technik, die ursprünglich für Piloten entwickelt wurde und seit mehreren Jahrzehnten im Cockpit verwendung findet.

Mit an Bord sind zudem die Ohrkanalhörer CX 300 Travel und CX 6 Travel sowie die  Modelle PXC 250 und PXC 300 passiver Geräuschminderung. Die beiden ohrumschließenden Spitzenprodukte PXC 350 und PXC 450 sind mit dem altiven Sennheiser NoiseGard ausgestattet.

Wettbewerb