14. Dezember 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
15. August 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
MEDIEN

Fotostrecke

Einfache Bedienung

Nikon stellt die COOLPIX L610 vor, eine einfach zu bedienende Kompaktkamera mit vielen intelligenten Funktionen. Zur Ausstattung gehören der 16-Megapixel-CMOS-Bildsensor mit rückwärtiger Belichtung, eine Full-HD-Filmaufnahmefunktion, ein Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe und die Einfachautomatik mit intelligenter Autofokussteuerung. Das NIKKOR-Objektiv hat einen14-fachen optischem Zoom.

Die Einfach-Panorama-Funktion ermöglicht 360°- und 180°-Fotos. Während die Kamera waagerecht oder senkrecht über eine Szene geschwenkt wird, nimmt der CMOS-Sensor in schneller Folge eine Serie einzelner Bilder auf, die dann sofort zu einem Panoramafoto zusammengefügt werden.

Die spezielle Taste für Filmaufzeichnung bietet Zugriff auf die Full-HD-Filmaufnahmefunktion. Der 14-fache optische Zoom und der Autofokus stehen bei Filmaufnahmen zur Verfügung.

Mit der L610 können Effekte zu Fotos und Filmen hinzugefügt werden. Das Menü »Schnelle Bearbeitung« stellt verschiedene Filtereffekte bereit und ermöglicht eine Bildgestaltung ohne Computer. Über die Option »Selektive Farbe« können beispielsweise Fotos in monochrome Bilder umgewandelt und dann ein Bildbereich farbig gestaltet werden.

Die Nikon COOLPIX L610 ist ab dem 23. August in drei Farben – Rot, Schwarz, Silber – zu einem Preis von CHF 258.- erhältlich.

Wettbewerb