28. Juni 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
8. August 2016
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die brandneuen In-Ear-Ohr- oder Kopfhörer von JVC sind ganz auf Sportler und Fitness-Begeisterte ausgerichtet. Sie sind mittels Bluetooth kabellos zu betreiben, sie sitzen sicher und komfortabel in den Gehörgängen und können mit 3 Tasten (am linken Kopfhörer) einfach bedient werden.

Die sogenannte "Nozzle fit"-Ohrfixierung sorgt dank ihrer Tropfenform für sicheren Halt und perfekten Sitz zum Beispiel beim Laufen oder beim Training im Fitness-Studio. Dazu fallen die 15 Gramm kaum ins Gewicht, und die Farbvarianten Weiss, Schwarz, Blau und Pink passen zu jedem Fitness-Dress.

Der Linke Kopfhörer enthält eine 3-Tasten-Bedienung für die Lautstärke der Musikquelle (iPhone usw.) für Titelsprung, sowie für die Annahme von Telefonaten. Ein Mikrofon ist auch integriert.

Der Lithium-Polymer-Akku reicht für bis zu sieben Stunden und kann mit dem mitgelieferten USB-Kabel geladen werden. Laut Hersteller klingen die neuen In-Ear-Teile ganz ausgezeichnet und kosten voraussichtlich 49.95 EUR in EU-Ländern inklusive entsprechender Umsatzsteuer.

Erhältlich ist der HA-F250 BT erst ab Ende Oktober – etwas zu spät für die olympischen Sportler, aber diese würden die Ohrhörer wohl nur beim Training nutzen.

Wer nicht warten will/kann, sollte sich auf der Webseite von JVC umsehen.

Wettbewerb