25. Juni 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
28. April 2015
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Mit den beiden Micro-Anlagen SC-PMX100B und SC-PMX70B präsentiert Panasoniczwei Hi-Fi-Systeme, die mit ihren kompakten Abmessungen klassisch daherkommen. Während die 3-Wege Lautsprecher schwarz sind, gibt es die Geräte in Schwarz oder Sillber. Im Frontpanel fällt der grosse Volumenregler auf, mit dem die 2 x 60 Watt Ausgangsleistung geregelt werden. Für eine vielfältige Medienwiedergabe stellen die Systeme DAB+, Bluetooth, USB zum Abspielen und Laden des iPhones sowie Cinch-Eingänge zur Verfügung. Beide Systeme geben Lossless Audio (z.B. FLAC oder WAV mit bis zu 192 kHz/24 bit) von USB Medien wieder. Beim SC-PMX100B können hochauflösende Audiodateien auch über ein DLNA-Netzwerk und dank des eigenen USB DA-Konverters direkt vom Computer abgespielt werden.

Über diese grundlegenden, jedoch aktuellen Hi-Fi-Funktionen geht das System SC-PMX100B hinaus. Es kann nicht nur CDs rippen, sondern auch CDs und das DAB+-Signal streamen und dabei weitergeben an die All-Lautsprecher, die Panasonic Anfang des letzten Jahres vorgestellt hat (siehe die Neuheitenmitteilung bei avguide.ch). Diesen via WLAN vernetzbaren Multiroom-Lautsprechern steht dem SC-PMX100B über die Panasonic Music Streaming App der Zugang offen. Die App unterstützt zudem zahlreiche Musik Streaming Dienste wie Spotify, Napster, Aupeo!, AllPlay Radio powered by TuneIn und mehr. So haben Nutzer Zugriff auf Millionen Songs. Nach einem Bluetooth-Pairing von Smartphone bzw. Tablet mit dem Hi-Fi System sind gespeicherte Musikfavoriten, Internetradio oder Podcasts zugänglich.

Panasonic führt das Panasonic All Connected HiFi System SC-PMX100BEG im Mai 2015 für CHF 649.- (unverbindliche Preisempfehlung) ein. Das Micro Hi-Fi System SC-PMX70BEG ist ab Mai 2015 in schwarzer und silberner Ausführung für CHF 349.- verfügbar.

Wettbewerb