24. Mai 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
10. Dezember 2004
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Aluminium hat sich in den vergangenen Jahren als Gehäusematerial für moderne Lautsprecher durchgesetzt. Kein Wunder: Das silbrig schimmernde Aluminium sieht nicht nur gut aus, sondern ermöglicht aufgrund seiner Festigkeit auch besonders schlanke und kompakte Bauformen.

Ein besonderes Highlight dieser Kategorie stellt Magnats neue Vintage Alu-Serie - bestehend aus Tower, Satellit und Center - dar:

Zum Einsatz kommen besonders massive, sich nach hinten verjüngende Aluminium-Stranggussgehäuse, die dem 1,12 m hohen Vintage Alu Tower zu einem stattlichen Gewicht von 12,5 kg verhelfen.

Für einen dynamischen und fein auflösenden Klang sorgen vier Tieftöner sowie in D'Appolito-Anordnung montierte Mittel- und Hochtöner.

Die auch in den Satelliten und im Center eingesetzte Ferrofluid-gekühlte, gegen Überlastung geschützte Seidenkalotte gibt dabei einen erweiterten Frequenzbereich für SACD und Audio-DVD wieder.

Alle Chassis sind mit hoch verdichteten Neodym-Magneten ausgestattet und werden über phasen- und pegeloptimierte Apoc-Frequenzweichen angesteuert. Grosse Schraubterminals nehmen auch problemlos dickere Lautsprecherkabel auf.

Als passender Subwoofer empfiehlt sich der silberfarbene Magnat Betasub 25.

Preise:
Magnat Vintage Alu Tower: Fr. 750.-- / Stk.
Magnat Vintage Alu Sat: Fr. 220.-- / Stk.
Magnat Vintage Alu Center 4: Fr. 450.-- / Stk.
passender Subwoofer: Beta Sub 25 A silber: Fr. 690.— / Stk.