26. September 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
28. Mai 2010
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die beiden Projektoren PLC-WM4500L und PLC-WM5500L von Sanyo bieten eine W-XGA-Auflösung (1280 x 800 Pixel) und sind für den Einsatz bei Konferenzen und Meetings, auf Grossveranstaltungen und Events konzipiert.

Mit 4500 (PLC-WM4500L) und 5500 (PLC-WM5500L) ANSI Lumen bieten die beiden Projektoren Bilder auch bei schwierigen Lichtbedingungen in beispielweise nicht vollkommen abdunkelbaren Räumen. Die anorganischen LCD-Panele mit einem Kontrastverhältnis von 800:1 absorbieren weniger UV-Strahlung von der Lampe, wodurch sich deren Lebensdauer erhöht. Beide Projektoren eignen sich für dieDeckeninstallation an schwer zugänglichen Orten und natürlich auch für den mobilen Einsatz. Auch eine 360°-Installation ist möglich.

Der PLC-WM5500L ermöglicht zudem durch den integrierten mechanischen Shutter die Vermeidung von Restlicht auf der Leinwand - optimal bei kurz unterbrochener Präsentation.

Mit einem Gewicht von unter 10 kg sind beide Projektoren mobil einsetzbar. Sie lassen sich mit den seitlich angebrachten Projektortasten auch fest installiert - beispielsweise unter der Decke - leicht bedienen. Die Bild-in-Bild- und Bild-neben-Bild-Funktion ermöglicht ein zeitgleiches Präsentieren unter-schiedlicher Inhalte von verschiedenen Zuspielquellen. Durch den integrierten 7-Watt Lautsprecher muss bei beiden Projektoren bei der Tonwiedergabe kein zusätzlicher Lautsprecher angeschlossen werden.

Der Sanyo WM5500 kostet ohne Optik Fr. 5890.- inkl. MWSt. und ist ab Juni verfügbar. Der PLC-WM4500L ist ab Juli 2010 erhältlich. Der Preis ist noch nicht bekannt.

Wettbewerb