22. Oktober 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
8. Mai 2013
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die AE2w Bluetooth Headphones bieten einen hohen Tragekomfort und leichtes Gewicht wie bereits die AE2 und AE2i Headphones von Bose. Sie sind mit den gleichen langlebigen Designelementen und weichen Ohrpolstern ausgestattet wie ihre verwandten Modelle. Für die Klangwiedergabe nutzen sie Bose Technologien wie TriPort und aktive Entzerrung. Das abnehmbare, akkubetriebene Bluetooth Modul ist an der linken Ohrmuschel angebracht und wiegt nicht mehr als das Kabel, das es ersetzt.

Die AE2w Headphones sind speziell auf den Einsatz in Verbindung mit einem iPad zugeschnitten, gleichzeitig aber auch kompatibel mit nahezu jedem mobilen Bluetooth Zuspielgerät, das Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) unterstützt. Bestimmte Funktionen des iPads können direkt über die Kopfhörer angesteuert werden, ohne die Musikwiedergabe unterbrechen zu müssen.

Das jeweilige Zuspielgerät verbindet sich kabellos, indem zwei Knöpfe auf dem Bluetooth Modul des Kopfhörers gedrückt werden. Sogar die parallele Anbindung von zwei Geräten ist möglich. Telefonate auf dem Smartphone können dank des integrierten Mikrofons über die Kopfhörer geführt werden.

Die Reichweite des Signals beträgt bis zu neun Meter. Der integrierte, wiederaufladbare Akku liefert Leistung für mindestens sieben Stunden Betrieb oder 200 Stunden im Standby-Modus. Lässt die Leistung des Akkus nach oder ist keine Bluetooth Verbindung vorhanden, ersetzt das mitgelieferte Audiokabel das abnehmbare Bluetooth Modul.

Aufgeladen werden die AE2w Headphones über ein USB-Kabel. LED- und Audiosignale informieren über den aktuellen Status von Stromversorgung, Lebensdauer des Akkus und Verbindung. In Kombination mit Apple iOS-Geräten, wird der Akkulevel der Kopfhörer auch direkt auf dem Zuspielgerät angezeigt. Die Ohrmuscheln sind schwenk- und einklappbar.

Die AE2w Bluetooth Headphones sind in Schwarz ab dem 14. Mai 2013 für CHF 300 erhältlich.

Der Kopfhörer kann in der mitgelieferten Tragetasche verstaut werden
Wettbewerb