24. Mai 2018 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
22. Mai 2002
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Mit dem neuen Einbaumodul DER 1100 S CI geht Grundig konsequent den Weg weiter in Richtung Integration und ”Denken in Systemen”. Das digitale Satelliten-Einbaumodul, DER 1100 S CI unterstreicht das Engagement von Grundig für das ”digitale Zeitalter”. Mittlerweile seien weitaus mehr digitale als analoge Programme von den Satelliten zu empfangen erläutert Fred Hübner, Managing Director SAT-Systems. ”Alle analogen Programme sind auch digital verfügbar, so dass die Aufrüstung des Fernsehgerätes mit einem digitalen Satelliten-Empfänger in Form eines Einbaumoduls sinnvoll und zukunftsorientiert ist.” Der neue DER 1100 S CI basiert auf dem weltweit anerkannten und bewährten DVB-Übertragungs-Standard (DVB=Digital Video Broadcasting). Folglich empfängt das neue Einbaumodul alle der Norm entsprechenden digitalen TV- und Radioprogramme. Bei diesen neuen Satelliten-Einbaumodulen konnte die innovative Technik von Grundig in Sachen Satelliten-Empfangstechnik erneut verbessert werden. Eine leistungsstarke 32 Bit-Technik ist das Herzstück des Receivers. Die digitale Symbolrate beträgt variabel zwei bis 30 Msymb/sec. Aufgeschlossen präsentiert sich das DER 1100 S CI mit einer CI-Schnittstelle (CI=Common Interface), mit der sich verschlüsselte Programme decodieren lassen. Für TV- und Radioprogramme bietet das Einbaumodul 2000 Speicherplätze. Auch auf eine komfortable und einfache Bedienbarkeit wurde grösstes Augenmerk gelegt. Ein übersichtliches Menü begleitet den Benutzer bereits bei der Installation und Grundeinstellung des Einbau-Receivers zielsicher durch die erforderlichen Parameter. Für neue Entwicklungen in der digitalen Technik lässt sich das DER 1100 S CI mit einer neuen Betriebs-Software über die bereits bewährte Programmierschnittstelle des Digi 100-Chassis downloaden. Die DiSEqC 1.0 (Digital Satellit Equipment Control) ergänzt die Ausstattung des neuen Satellitenmoduls. Des Weiteren ist das DER 1100 S CI für den Empfang der Astra- und Eutelsat Satelliten voreingestellt. Mit der Suchlauf-Funktion können jedoch einzelne Programme und Transponder oder alle Programme eines Satelliten gesucht und in die Programmtabelle aufgenommen werden. Die komfortable Menüführung gestattet zudem jederzeit das Umsortieren oder Löschen einzelner Programme. Das Satelliteneinbaumodul DER 1100 S CI ist für die Fernsehmodelle Fine Arts Vision, Lenaro und Denver 82 flat im Fachhandel erhältlich.