19. Oktober 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
7. Juni 2011
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Der Cinema 21:9 Gold Fernseher von Philips bietet eine Bildschirmgrösse von 50 Zoll, eine – wie Philips meint - stattliche, aber trotzdem handlichere Grösse als die des bereits eingeführten Platinum (58“). Der Cinema 21:9 Gold ist mit der Smart TV-Funktionalität und 3D ausgestattet. Zusätzlich kennt er die 2D-zu-3D-Konvertierung. Konsumenten können ausserdem individuell wählen, wie tief der 3D-Effekt sein soll. Auch bei diesem Modell kann beim Spiel zu zweit mit den Gaming-Brillen auf die gesplittete Spielansicht verzichtet werden.

Die integrierte Muti-View-Technik erlaubt es, sich gleichzeitig und während des laufenden Film- oder Fernsehprogramms die NetTV-Oberfläche mit angewählten Inhalten nebeneinander anzeigen zu lassen.

Weitere technische Eigenschaften sind Edge Full HD LED, die 100 Hz-Technologie und die Pixel Precise HD-Bildverarbeitung, die scharfe und ruckelfreie Bilder erzeugen soll. Das Gerät ist DLNA-fähig. Das Ambilight umrandet das Bilde an zwei Seiten und sorgt im 3D-Modus für ein entspanntes Filmerleben.

Der Cinema 21:9 Gold, 50PFL7956K, ist ab Juli erhältlich und kostet Fr. 2999.-.

Wettbewerb