24. November 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
28. Februar 2015
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Die Outdoor Kompaktkamera Tough TG-860 von Olympus hat ein 5fach Zoomobjektiv mit der KB-Brennweite von 21 - 105 mm. Das reicht für Landschaftsaufnahmen und Portraits - bei Foto und Video, das im 16:9-Format und Full-HD-Auflösung aufgezeichnet wird. Als Sportcam bietet sie auch einen 60P High-Speed-Modus für Slowmotion und einen Zeitraffer. Es lassen sich aber auch während einer Minute Serienfotos im Abstand von 0,05 Sekunden schiessen. Eine hohe Auflösung garantiert der 16 Megapixel-Sensor.

Wer sich gerne selbst in Szene setzt, findet für Selfies einen zusätzlichen Auslöser auf der Vorderseite des Gehäuses. Dieser sogenannte Face Button kann zudem mit anderen Funktionen belegt werden wie das Starten der Videoaufnahme oder das Aktivieren des Makro-Menus auch unter Wasser. Die Kamera ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 15 Metern. Das optionale Unterwassergehäuse PT-057 erlaubt gar Aufnahmen bis zu einer Tiefe von 45 Metern. Zudem ist die Kompakte stossfest bis 2,1 m Höhe, bruchsicher bis 100 kg, staubdicht sowie frostsicher bis -10 °C.

Die ZG-860 verfügt über WLAN, so dass sie sich auch über das Smartphone steuern lässt. Optional erhältlich ist der Sport Holder CSCH-123, mit dem die Kamera beispielsweise am Rucksack befestigt und mit einer Hand bedient werden kann.

Die Tough TG-860 soll ab Mitte März in Weiss, Orange und Schwarz zu einem Preis von CHF 379 erhältlich sein.

Wettbewerb