28. Juni 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
15. Mai 2013
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Das 1-NIKKOR-Objektiv ist ein Porträt-Objektiv mit hoher Lichtstärke. Die Brennweite von 32 mm entspricht etwa 86 mm im FX-Format. Eine klassische Porträtbrennweite, die detailreiche Porträtaufnahmen erlaubt. Die lichtstarke 1:1,2 Blende erlaubt, das Motiv klar vom Hintergrund abzuheben.

Das Objektiv hat neun Linsen in sieben Gruppen und eine Blendenöffnung mit sieben abgerundeten Lamellen. Es ist das erste 1-NIKKOR-Objektiv mit Nanokristallvergütung von Nikon. Damit lassen sich Geisterbilder und Streulicht auch bei Gegenlichtaufnahmen erheblich reduzieren. Der Silent-Wave-Motor (SWM) verspricht einen weichen und präzisen Autofokus sowie Videoaufnahmen ohne störende AF-Geräusche.

Das Objektiv wird mit vorderem Objektivdeckel und Bajonett-Gegenlichtblende HB-N107 geliefert. Letztere reduziert Streulichteffekte zusätzlich. Optional erhältlich ist der Objektivbeutel CL-N101.

Das 1-NIKKOR-Objektiv 32mm 1:1,2 ist in Schwarz und Silber ab dem 13. Juni 2013 zu einem Preis von CHF 998.- erhältlich.

Wettbewerb