22. Oktober 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
12. Februar 2012
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
MEDIEN

Fotostrecke

Einfache Bedienung

Sechs Modelle umfasst die Serie. Zu ihr gehören die Einsteiger-Kamera PowerShot A810, die es in drei Farben gibt und die in zwei Farben erhältliche PowerShot A1300, die mit innovativen Eigenschaften und komfortablen Funktionen aufwartet. Die in jeweils vier Farben erhältliche PowerShot A2300 und PowerShot A2400 IS richten sich mit ihrem schicken Design an stilbewusste Verbraucher, die nach einer passenden Kamera mit HD-Moviemodus suchen. Die in vier Farben erhältliche PowerShot A3400 IS ist das erste PowerShot A Modell mit einem 7,5 Zentimeter (3,0 Zoll) grossen Touchscreen für die Kamerasteuerung. Die in fünf Farben zur Verfügung stehende PowerShot A4000 IS ist das erste PowerShot A Modell mit einem 8fach optischen Zoom.

In allen Kameras eingebaut ist ein 28 mm-Weitwinkel-Objektiv mit 5-fachem optischem Zoom (8-fach bei der PowerShot A4000 IS). PowerShot A810, PowerShot A1300 und PowerShot A2300 verfügen über einen Digital IS Modus, der Bewegungen erkennt und mehrere Aufnahmen zu einem unverwackelten Bild zusammensetzt. PowerShot A2400 IS, PowerShot A3400 IS und PowerShot A4000 IS haben einen optischen Bildstabilisator mit Intelligent IS Technologie. Das Motiv wird analysiert und automatisch aus sechs Modi (Normal IS, Makro IS, Panning IS, Powered IS (nur Movie), Dynamik IS und Stativ-Modus) die bestmöglich passende optische Bildstabilisierung gewählt.

Sechs Kreativ-Modi stehen zur Verfügung: Fischaugen-Effekt, Miniatur-Effekt, Super Vivid, Poster-Effekt, Spielzeugkamera-Effekt und Monochrom. Per AUTO-Taste wird aus jedem Aufnahmemodus der intelligente Automatik-Modus Smart Auto aktiviert. Smart Auto unterscheidet 32 Aufnahmesituationen und wählt die jeweils passenden Kameraeinstellungen. Gerade für Einsteiger in die Digitalfotografie ist die Hilfe-Taste ideal. Auf Tastendruck erscheinen leicht verständliche Erklärungen zu den Kamerafunktionen und Aufnahmemodi.

Verfügbarkeit und Preise:
PowerShot A4000 IS: ab Ende Februar 2012 für CHF 208.-
PowerShot A2300: ab Ende März 2012 für CHF 148.-
PowerShot A2400 IS: ab Ende März 2012 für CHF 158.-
PowerShot A3400 IS: ab Ende März 2012 für CHF 188.-
PowerShot A810: ab Ende April 2012 für CHF 108.-
PowerShot A1300: ab Ende April 2012 für CHF 138.-

Die Powershot A 810 hat einen Sensor mit 16 MP für Foto- und Videoaufnahmen (HD 720p). Zur Stromversorgung benötigt sie zwei AA-Mignonzellen.
Die Powershot A 810 hat einen Sensor mit 16 MP für Foto- und Videoaufnahmen (HD 720p). Zur Stromversorgung benötigt sie zwei AA-Mignonzellen.
Die Hilfetaste führt zu einer leicht verständlichen Erklärung der Kamerafunktionen – das ist ideal für Anfänger.
Die Hilfetaste führt zu einer leicht verständlichen Erklärung der Kamerafunktionen – das ist ideal für Anfänger.
Die A1300 ist mit einem 5-fachen optischen Zoom und dem Digital IS ausgestattet, der Kamerawackler erkennt und digital kompensiert.
Die A1300 ist mit einem 5-fachen optischen Zoom und dem Digital IS ausgestattet, der Kamerawackler erkennt und digital kompensiert.
Zusätzlich zum 6,8 cm Bildschirm verfügt die A1300 über einen optischen Sucher.
Zusätzlich zum 6,8 cm Bildschirm verfügt die A1300 über einen optischen Sucher.
Das schlanke Gehäuse der Powershot A2300 ist aus Metall und in den Farben Pink, Blau, Schwarz und Weiss erhältlich.
Das schlanke Gehäuse der Powershot A2300 ist aus Metall und in den Farben Pink, Blau, Schwarz und Weiss erhältlich.
HD-Videos in 720p können mit der Direkt-Aufnahmetaste gestartet werden. Für die Wiedergabe steht das Display mit 230'000 Bildpunkten zur Verfügung.
HD-Videos in 720p können mit der Direkt-Aufnahmetaste gestartet werden. Für die Wiedergabe steht das Display mit 230'000 Bildpunkten zur Verfügung.
Die A2400 IS besitzt den sogenannten
Die A2400 IS besitzt den sogenannten "Intelligent IS". Er passt den optischen Bildstabilisator je nach Szene auf einen von fünf verschiedene Modi an und minimiert Verwacklungsunschärfen.
Der intelligente Automatik-Modus (Smart Auto) unterscheidet 32 Aufnahmesituationen. Drücken der Auto-Taste wechselt von jedem zuvor eingestellten Modus zu Smart Auto.
Der intelligente Automatik-Modus (Smart Auto) unterscheidet 32 Aufnahmesituationen. Drücken der Auto-Taste wechselt von jedem zuvor eingestellten Modus zu Smart Auto.
Auch die Powershot A3400 IS ist mit dem
Auch die Powershot A3400 IS ist mit dem "Intelligent IS" ausgestattet, womit scharfe Fotos auch mit hohem Zoomwert oder bei wenig Licht möglich werden.
Die A3400 IS hat einen Touchscreen. Eine seiner Funktionen ist der Touch-Auslöser, der sofort nach der Motivauswahl das Auslösen der Aufnahme ermöglicht.
Die A3400 IS hat einen Touchscreen. Eine seiner Funktionen ist der Touch-Auslöser, der sofort nach der Motivauswahl das Auslösen der Aufnahme ermöglicht.
Die A4000 IS hat neben den 16 Megapixeln als erste Kamera der A-Serie einen 8-fachen optischen Zoom.
Die A4000 IS hat neben den 16 Megapixeln als erste Kamera der A-Serie einen 8-fachen optischen Zoom.
Dank Livebildkontrolle wird das Experimentieren mit Einstellungen wie Helligkeit oder Farbintensität einfacher, weil das Ergebnis sofort auf dem Display zu sehen ist.
Dank Livebildkontrolle wird das Experimentieren mit Einstellungen wie Helligkeit oder Farbintensität einfacher, weil das Ergebnis sofort auf dem Display zu sehen ist.
Wettbewerb