22. Oktober 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
30. September 2010
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter
Panasonic präsentiert ein neues Modell seiner Lumix G Micro System-Serie, die MicroFourThirds-Systemkamera Lumix GH2 für Foto- und Full-HD-Video-Aufnahmen. Zentrale Komponenten der Kamera sind der neue Highspeed-LiveMOS-Sensor mit 16 Megapixel Auflösung und der neue Bildprozessor Venus Engine Full HD. Damit sind Empfindlichkeiten von bis zu ISO 12.800 möglich.

 

Mit einer Reaktionszeit von 0,1 s für die Fokussierung von „unendlich“ auf 2 m ist der Autofokus der Lumix GH2 doppelt so schnell wie bei der G1. Möglich wird dies durch die Verdopplung der Sensor-Abtastfrequenz von 60 auf 120 B/s bei der Fokusbestimmung.

 

Für die Scharfstellung reicht ein Tippen auf das gewünschte Motivdetail auf dem Touchscreen-LCD-Monitor, um den Kontrast-Autofokus darauf zu konzentrieren und, falls gewünscht, sogar sofort auszulösen. Die Touchscreen-Bedienung wurde von der populären DMC-G2 adaptiert. Der dreh- und schwenkbare Touchscreen LCD-Monitor hat eine Diagonale von 7,5 cm.

 

Full-HD Videos im AVCHD-Format (1920 x 1080) werden mit 50i aufgezeichnet. HD-Videos (1280 x 720) werden sowohl in 50p ausgegeben als auch aufgezeichnet. Neben Motivprogrammen stehen für die Aufnahme auch die manuelle Vorwahl von Zeit und Blende sowie ein „Cinema“-Modus mit 1080/24p-Modus zur Verfügung. Die Bit-Rate beträgt 24 Mbps. Ebenfalls neu sind die variablen Bildfrequenzen bei der Aufnahme, die Zeitlupen oder -raffer-Aufnahmen (80 %, 160 %, 200 %, 300 % der Normalgeschwindigkeit) erlauben. Die Bildausgabe erfolgt über HDMI in Echtzeit und erlaubt so den Einsatz von Kontroll-Monitoren bereits bei der Aufnahme.

 

Der Ausbau der Lumix G Wechselobjektive unterstützt die Foto- und Video-Aufnahmen zusätzlich. Neu im aktuell elf Objektive umfassenden Angebot sind das Pancake Lumix G 2,5/14 mm Asph., das Supertele-Zoom Lumix G Vario 4,0-5,6/100-300 mm OIS und das weltweit erste 3D Wechselobjektiv für eine Digitalkamera, das Lumix G 12/12,5 mm.

 

Die Lumix DMC-GH2 wird in der Schweiz ab Ende November 2010 in schwarz und silber erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung steht noch nicht fest.

Wettbewerb