18. Oktober 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
26. März 2010
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Um feinfühlige Details und kraftvolle Höhepunkte in Musikstücken zureproduzieren, besitzt der PMA-1510AE Stereo-Vollverstärker Denons UHC (Ultra High Current) MOS-Schaltkreis, der für eine störungsfreie Stromlieferfähigkeit der Endstufen sorgt. Eine weitere Besonderheit sind die LC (Leakage Cancelling)-Doppeltransformatoren, die klangmindernde, wechselseitige magnetische Einflüsse beheben. Der verringerte Standby-Energieverbrauch von 0,1 Watt soll den Umwelteinfluss möglichst gering zu halten. Mit dem Eco-Modus schaltet sich der Verstärker nach längerer Inaktivität gar ganz ab.

Der DCD-1510AE CD/Super Audio CD-Player integriert das Advanced AL32 Processing sowie die 32-Bit/192 kHz D/A-Wandler. Dank des verbesserten Denon „New S.V.H. (SuppressVibration Hybrid)"-Mechanismus werden eingelegte Discs in höchster Präzisionausgelesen, was insbesondere bei Super Audio CDs aufgrund der hohenUmdrehungszahl erforderlich ist. Die Master Clock minimiertklangbeeinflussenden Jitter genauso wie Störeffekte.

Der DCD-1510AE spielt normale Audio-CDs sowie Super Audio CDs und CD-Rs/RWs(mit MP3- oder WMA-Dateien). Als einer der ersten Oberklasse-CD-Player besitzt erzusätzlich einen frontalen USB-Anschluss, um iPod/iPhone oder USB-Speicherwiederzugeben.

Beide Komponenten werden mit einer ergonomischen Fernbedienung geliefert, die sogar eine komfortable USB/iPod-Bedienung ermöglicht. Das Stereo-Duo wird in Schwarz und Premium Silber ab April zu einem unverbindlichen Verkaufspreis von SFr. 1490.-- pro Komponente beim autorisierten Denon-Händler erhältlichsein.

Wettbewerb