26. März 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
10. August 2014
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Kopfhörer, vor allem wenn sie auf der Strasse benutzt werden, sollen nicht nur gut klingen, sondern auch gut aussehen. Panasonic präsentiert mit dem RP-HXS200 und den RP-HXS400 zwei sogenannte Street-Kopfhörer.

Beide On-Ear-Modelle sind mit Neodym-Magneten bestückt, die eine 40 mm-Membran (HSX400) beziehungsweise eine 30 mm-Membran treiben (HSX200). Das 1,2 m lange Flachbandkabel ist mit einem vergoldeten 3,5 mm-Klinkenstecker ausgestattet.

Der HXS400 hat eine Metallic-Oberfläche, während die preiswertere Variante HSX200 mit einem zweifarbigen Hexagon-Design auf sich aufmerksam macht. Das gepolsterte Kopfband des HSX400 ist verstellbar. Bei beiden Modellen sind die  Ohrmuscheln schwenkbar, so dass sich die Kopfhörer zusammenfalten und gut in einer Tasche verstauen lassen. Der HSX200 ist auch in einer Variante mit Mikrofon und 1-Tasten-Bedienung erhltlich.

Der HXS400 ist ab September in der Farbkombination Weiss-Orange und Schwarz-Grün für CHF 59.90 (UVP) im Handel erhältlich, der HXS200 ebenfalls ab September in den Farbkombinationen Schwarz-Blau, Schwarz-Silber und Weiss-Silber für CHF 39.90 (UVP).  Der HXS200MEK (HXS200 mit Mikrofon) ist ab Oktober in der Farbkombination Schwarz-Silber für CHF 49.90 (UVP) erhältlich.

Wettbewerb