22. November 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
10. September 2017
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Der Name Marshall ist jedem Besucher von Rockkonzerten ein Begriff. Da braucht es nicht viel Marketing, um mit dem Brandnamen Emotionen auszulösen. Entsprechend geschickt war es von der schwedischen Firma Zound Industries, die auch die Urbanears-Kopfhörer produziert, sich für ihre Kopfhörer und Lautsprecher die Marshall-Namensrechte zu sichern. Hergestellt werden die Produkte in China.

Pünktlich zum Herbstbeginn lanciert Zound Industries unter dem Label Marshall ein kabelloses Multiroomsystem. Das Marshall-Multiroomsystem kann ab 1. September vorbestellt werden und ist ab 21. September erhältlich. Mit seinem Funktionsumfang gleicht es dem Multiroomsystem von Urbanears aus dem gleichen Haus, was wohl kein Zufall ist.

Auffallend ist die Vielseitigkeit. Das Marshall-Multiroomsystem ist dank WiFi natürlich kabellos und versteht sich mit den gängigen Streamingdiensten. Spotify wird direkt unterstützt. Wer Tidal, Qobuz oder Apple Music als Zuspieler bevorzugt, bedient sich einfach Apples AirPlay oder Chromecast auf Android zum Streamen der Musik von Smartphone oder Tablet auf die Marshall-Lautsprecher.

Aber auch mit Bluetooth klappt die Verbindung. Und möchte man beispielsweise einem Plattenspieler anschliessen, stehen sogar zwei analoge Eingänge in Form von Cinch-Buchsen beziehungsweise Miniklinke zu Verfügung.

Zur Auswahl stehen drei Lautsprechermodelle, die beliebig zu einem Multirooomsystem kombiniert werden können. Der kleine Acton passt in kleine Regale, während der Stanmore und der Woburn (Letzterer mit 110 Watt) auch im Wohnzimmer für satten Klang sorgen sollen.

Etwas an Bose erinnern die sieben Voreinstellungen, mit denen über Onetouch-Knöpfe vorgängig festgelegte Playlists, Künstler oder spezifische Alben abgerufen werden können.

avguide.ch meint

Mit dem Marshall-Multiroomsystem macht die schwedische Firma Zound Industries den nächsten Schritt. Die Erweiterung der sehr erfolgreichen Kopfhörer und Bluetooth-Lautsprecherserie mit einem kompletten WiFi-Multiroomsystem für den ganzen Haushalt ist konsequent. Multiroomsysteme sind im Trend, und neben Urbanears Connect bietet das Unternehmen nun eine zweite, etwas anders ausgerichtete Designlinie an.

Wettbewerb