17. Dezember 2017 | seit 1999
PRODUKTNEWS
ARTIKEL
Publikationsdatum
22. Juli 2009
Themen
Drucken
Teilen mit Twitter

Der Philips Blu-ray Player BDP9100 ist als erster Blu-ray Player mit einer 21:9-Bildformateinstellungsoption ausgerüstet sowie einer Funktion zum ‚Ins-Bild-rücken‘ der Untertitel - in Kombination mit dem kürzlich bei avguide.ch getesteten Cinema 21:9 LCD Fernseher erlaubt das Filmspass im Kinoformat ohne störende schwarze Balken oben und unten.

Der BDP9100 zeigt Blu-ray-Filme in 1080p 24 frames per second (fps) Full HD-Bildqualität. Neben den neuesten Blu-ray-Filmen kann der BDP9100 auch vorhandene DVD-Sammlungen aufbessern, indem er diese auf 1080p HD-Qualität hochskaliert.

Zusätzlich bietet der BDP9100 die BD Live-Unterstützung: Für einen direkten Zugang zu den neuesten Inhalten im Internet. Dank dem 1 GB-Arbeitsspeicher steht das Zusatzmaterial auf Anhieb zur Verfügung und muss nicht extern gespeichert werden. Der Blu-ray Disc-Player BDP9100 unterstützt Philips EasyLink, welches das HDMI-CEC-Protokoll verwendet. EasyLink-fähige Geräte, die mittels HDMI-Anschlüssen verbunden sind, können mit einer einzigen Fernbedienung gesteuert werden. Der Philips BDP9910 ist für CHF 699 ab sofort erhältlich.

Wettbewerb